In einer ehemaligen Bank, direkt am Gleis 1 im Bahnhof Lyss, liegt die neue Filiale der Bäckerei Burkhard. Eilige Konsumenten bezahlen Sandwiches, Müesli, Getränke oder frische Salate an der Selbstbedienungskasse im Laden.

Zugabteile nachahmend, hat die Bäckerei Burkhard in der neu eröffneten Filiale mit Café kleine Sitznischen geschaffen, einzelne davon leicht erhöht. Durch das Spiel mit unterschiedlichen Materialien, die von Polster über Holz, Stein und Kupfer bis hin zu Glas reichen und mit verschiedenen Pastelltönen kombiniert werden, entsteht ein Wohlfühlambiente fast wie in der eigenen Stube. Eine Mooswand sorgt für bessere Luftqualität. Im Wissen um die Kundschaft direkt am Bahnhof haben die Inhaber Daniel und Fredy Burkhard auch eine Self-Checkout-Station eingebaut. «Heute soll das Einkaufen möglichst schnell gehen – am liebsten bargeldlos. Gerade junge Menschen sind oft auch nicht mehr so gesprächig», nennt Daniel Burkhard einen der Beweggründe, wieso Selbstbedienungsprodukte neu auch ohne Verkaufspersonal den Besitzer wechseln. Damit die Laufwege für alle Kunden angenehm sind, egal, ob sie an der Kasse bezahlen oder ihre Artikel selbst scannen, steht die Insel mit Salaten, Sandwiches und Co. in der Mitte der Filiale. Nespresso- Kapseln können über einen Automaten direkt in der Filiale gekauft werden. Die Bäckerei Burkhard hat ein Filialkonzept umgesetzt, das auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen Kundengruppen an einem Bahnhof reagiert. Der Pistor Plus Partner Ladenmacher AG hat den Ladenbau begleitet.

Pistor Blog Brandneu Bäckerei Burkhard Self Checkout

Zum Betrieb

Bäckerei Burkhard

Bahnhofstr. 12
3250 Lyss

Zur Website

Zum Betrieb

Facts & Figures

  • Der Bestseller: Hauseigene «Burkhard-Müntschi» (Choco-Köpfli) in fünf verschiedenen Geschmacksrichtungen.
  • Selbstbedienungskasse im Verkaufsladen. Alle gängigen Zahlungsmittel werden akzeptiert. Bei Bezahlung mit der Kundenkarte erhalten Kunden 10 Prozent Rabatt.
Latifa Pichler

Latifa Pichler

Autorin

Ananas und Rosmarin. Für mich macht’s die etwas andere Mischung aus – textlich wie kulinarisch.

Weitere ähnliche Beiträge