Als unabhängige Partnerin erleichtern wir Ihnen den Arbeitsalltag, indem wir mit innovativen Dienstleistungen auf Ihre individuellen Bedürfnisse abzielen.

Wir alle sind bestrebt, Ertrag und Kosten zu optimieren, Komplexität zu reduzieren sowie Effizienz zu steigern. Sie möchten mehr Zeit für Ihr Kerngeschäft? Informieren Sie sich über unsere Erfolg versprechenden Dienstleistungen, welche laufend ausgebaut werden. 

Dienstleistung Spitallogistik

Mit der Pistor Spitallogistik-Lösung wird Ihr Pflegepersonal entlastet, Ressourcen im Lagerbereich werden freigesetzt und zusätzliche Logistikkapazität für Pandemiefälle geschaffen. Auch der administrative Bereich wird durch den papierlosen Datenaustausch vereinfacht.

zur Angebotsübersicht

Ihre Vorteile

  • Entlastung Pflegepersonal
  • Mitarbeitende konzentrieren sich auf Kernaufgaben
  • Nutzen Sie Lagerflächen für Ertragsquellen
  • Ökologisches Handeln durch weniger Anlieferungen und papierlose Prozesse
  • Tiefere Kosten

Ihre Vorteile

  • Prozessoptimierung durch Digitalisierung
  • Eliminierung von Fehlerquellen dank weniger Schnittstellen
  • Sicherstellung einer hohen Datenqualität
  • Zeitgewinn für das Kerngeschäft
  • Senken von Prozesskosten 

Dienstleistung elektronischer Datenaustausch

Mit der Hilfe von EDI-Schnittstellen können Sie die Sicherheit und Qualität im gesamten Beschaffungsprozess erhöhen und Komplexität reduzieren. Das zeitintensive und fehleranfällige manuelle Erfassen von Artikelstammdaten, Lieferscheinen und Rechnungen entfällt. Die Daten sind stets aktuell und ein EDI-Service-Provider stellt die Einhaltung rechtlicher Vorgaben sicher.

zur Angebotsübersicht

Dienstleistung Coaching «Fit für die Zukunft»

Nichts ist so stetig, wie der Wandel. Wer stehen bleibt, wird eingeholt. Nur wer hat im Tagesgeschäft Zeit, neue Potenziale aufzudecken und den Betrieb fit für die Zukunft zu machen? Wir sind Ihr «Personal Coach», der Ihnen innovative Impulse verschafft. Impulse, die wirken und sich auszahlen.

zur Angebotsübersicht

Ihre Vorteile

  • Individuell formulierte Ausgangslage und Zielsetzung
  • Neutrale Betrachtungsweise durch externe Moderation
  • Gemeinsames Verständnis schaffen, alle sprechen vom Gleichen
  • Identifikation von Quick Wins und Handlungsfeldern mit Potenzial