Der Megatrend zu gesundem und nachhaltigem Essen geht leider oftmals nur bis zur Verpackung. «My taste away» ist die Lösung für ökologische und sinnvolle «To-go»-Verpackungen.

Im Jahr 2017 gaben Herr und Frau Schweizer rund zwei Drittel ihrer Ausser-Haus-Ausgaben für Essen aus. Alles, was nicht unmittelbar im Lokal verzehrt wird, muss verpackt werden. Dabei ist es wichtig, die Lebensmittel schnell, einfach und für den Transport sicher und gut geschützt zu verpacken.

Nun bietet PAWI die Lösung für ökologische und nachhaltige «To-go»-Verpackungen. Mit «my taste away» wurde eine Verpackungslinie entwickelt, die dem über Jahre gewachsenen Produktangebot gerecht wird und äusserst funktional ist. Sie erfüllt auch den Anspruch des Endkonsumenten nach Umweltverträglichkeit und ermöglicht daher eine klare Positionierung in diesem Thema.

Pistor Inspiration Pawi My Taste Away Verpackung Nussgipfel

Jung und dynamisch

Die neue Verpackungslinie kommt in einem frischen und trendigen Look daher, versprüht Lebensfreude und Dynamik. Gegessen wird immer und überall: beim Sport, in der Freizeit, im Büro, zu Hause. Der Name «my taste away» drückt aus, dass schmackhafte Speisen für unterwegs aus den handlichen und praktischen Verpackungen dort konsumiert werden, wo man gerade ist.

Zum Shop

Das «my taste away»-Sortiment in der Übersicht

«My taste away» ist die Lösung für ökologische und sinnvolle «To-go»-Verpackungen.

Zum Sortiment

Verantwortung übernehmen

PAWI setzte bei Verpackungen seit eh und je überwiegend Papier und Karton ein. Materialien, die per se nachhaltig sind. Kunststoff wird möglichst vermieden und kommt nur dort zum Einsatz, wo er unumgänglich ist. Das ist auch beim neuen Sortiment mit dem Namen «my taste away» der Fall. Nebst den bekannten und bewährten Produkten wie Sandwichbeuteln, Canapés-Verpackungen und Salatschalen umfasst das Sortiment auch viele neue Produkte wie ein Deckelkörbchen für warme oder kalte Gerichte aller Art, eine Verpackung für Nudelgerichte und ein Pommes-frites-Körbli mit einem integrierten Fach für Ketchup oder Mayonnaise. In der «MultifoodPac» lassen sich sowohl Salate als auch warme Gerichte abpacken, denn die Schalen sind auch mikrowellentauglich. Neu im Sortiment sind auch eine Pommes-frites-Spitztüte und eine Hamburgerverpackung. Ferner umfasst das Sortiment auch Besteckbeutel, Servietten sowie eine kleinere und eine grössere Schale für Lasagne, Raclette oder Würstli und Brot, die auch für süsse Speisen eingesetzt werden können. Selbstverständlich dürfen auch Kaffee- und Bircherbecher nicht fehlen sowie Becher für Früchte, Joghurt und kleine Desserts.

Standardisiert und doch individuell

Welcher Karton oder welche Beschichtung bei welchem Produkt sinnvoll ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Es ist daher von grosser Wichtigkeit, im Gespräch mit dem Kunden die Bedürfnisse und Anforderungen herauszukristallisieren und die beste Lösung zu finden. Das Familienunternehmen Bäckerei Steiner in Wetzikon, das in der 4. Generation geführt wird, hat diese Entwicklung früh erkannt und sich entsprechend organisiert. Dabei legt die Familie Steiner grossen Wert auf ökologisch sinnvolle Verpackungen. Die eingesetzten Kartons und Papiere sind aus FSC-Qualität. Bio-Beschichtungen werden für alles, was fettdicht sein soll, eingesetzt und ersetzen die PE- oder PET-Beschichtungen, die nicht rezyklierbar sind. Bei den Klarsichtverpackungen für Birchermüesli, Fruchtsalate oder Smoothies hat sich die Familie Steiner zum Ziel gesetzt, bis Ende Jahr alle Verpackungen durch solche aus ökologisch sinnvollen und nachhaltigen Materialien zu ersetzen. Zum Transport der feinen Köstlichkeiten steht zudem eine Tragtasche aus biologisch abbaubarer Folie zur Verfügung. «Mit dem ‹my taste away›-Sortiment werden wir allen Ansprüchen an eine sinnvolle und nachhaltige Verpackung gerecht», meint Marco Steiner und führt weiter aus: «Wir können damit unsere Haltung nach aussen tragen und unsere engagierten und umweltbewussten Kunden begeistern.»

Wir können damit unsere Haltung nach aussen tragen und unsere engagierten und umweltbewussten Kunden begeistern.

Marco Steiner, Bäckerei Steiner

Last, but not least ist auch das Branding wichtig. Eine starke Marke trägt massgeblich zum Unternehmenserfolg bei und vermittelt dem Käufer Vertrauen und Orientierung. Dieses Vertrauen bezieht sich nicht nur auf das Produkt selbst, sondern auch darauf, dass der Hersteller ökologisch sinnvolle und nachhaltige Verpackungen einsetzt. Jedes einzelne Produkt aus dem Sortiment «my taste away» können wir mit Ihrem Firmenlogo bedrucken. Somit integriert es sich perfekt in den einheitlichen Auftritt am POS. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich in diesem Markt zu profilieren!

Tipp

Mit individuellem Branding

Jedes einzelne Produkt aus dem Sortiment «my taste away» kann PAWI mit Ihrem Firmenlogo bedrucken. Somit integriert es sich perfekt in den einheitlichen Auftritt am POS. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich in diesem Markt zu profilieren!

Zur Website von PAWI