Die Fairtrade SA ist das international tätige Handelsunternehmen für Rohstoffprodukte.

Sie bietet ein umfassendes Leistungspaket im Lebensmittelrohstoffhandel an: von der Vertragsabwicklung über den Transport und die Zollformalitäten bis hin zur laufenden Qualitätskontrolle der Produkte. Zu den Kunden zählen Schokolade- und Biskuitfabriken, Produzenten von Halbfabrikaten, Grossverteiler, Handelsfirmen und Getränkehersteller.

Die äusserst hektische Branche erfordert nebst einem weltweit funktionierenden Beziehungsnetz auch ausgeprägtes Gespür und Erfahrung, um aus dem aktuellen Weltgeschehen die richtigen Schlüsse zu ziehen – das heisst, qualitativ einwandfreie Produkte zum bestmöglichen Preis und zum richtigen Zeitpunkt einzukaufen. Kontinuierlich beobachtet Fairtrade den Rohstoffmarkt und spürt neue Produkte und Lieferanten auf, die den hohen Qualitätsansprüchen genügen.

Weitere Informationen zur Fairtrade SA finden Sie unter fairtrade.ch

 

Mitglieder des Verwaltungsrats

Der Verwaltungsrat innerhalb der Fairtrade SA ist wie folgt aufgestellt:

Markus Lötscher

Markus Lötscher

Er absolvierte nebst der höheren Fachprüfung des Schweizerischen Bäcker-Confiseurmeister-Verbands zum dipl. Bäcker-Konditor mehrere Auslandaufenthalte, um breite Erfahrungen zu sammeln. Von 1992 bis 2004 war er bei der Firma Mövenpick angestellt – erst als Produktentwickler Ice Cream, dann als Betriebsleiter der Ice Cream Products Ltd. Parallel dazu bildete sich Markus Lötscher zum dipl. Lebensmitteltechnologen weiter und später schloss er ein Hochschulstudium in Betriebsökonomie ab. Nach einer Anstellung bei der Nestlé S. A. Mövenpick Ice Cream wechselte Markus Lötscher als Head of Operations zur Hiestand Schweiz AG, wo er unter anderem für die strategische Entwicklung des Produktionsbereichs Hiestand/Hicopain verantwortlich war.

Seit 2008 ist Markus Lötscher CEO der Pistor Holding Genossenschaft und der Pistor AG. Bei der Fairtrade SA ist er zudem Präsident des Verwaltungsrats und bei der Proback AG Delegierter des Verwaltungsrats.
 

Jahrgang: 1965
Erstmals gewählt: 2008
 

Pistor CEO Markus Lötscher 1
Beat Helfenstein

Beat Helfenstein

Er absolvierte die kaufmännische Handelsschule in Neuenburg. Danach machte er die gewerbliche Berufslehre als Koch. Auf seinem beruflichen Werdegang schloss er erfolgreich die kaufmännische Führungsschule sowie die höheren Fachprüfungen zum eidg. dipl. Verkaufs- und Marketingleiter ab. Zusätzlich absolvierte Beat Helfenstein den Executive Master of Business Administration an der Hochschule Zentralschweiz.

Beat Helfenstein ist seit 1988 bei Pistor in verschiedenen Funktionen tätig. Angefangen im Einkauf als Assistent und später als Einkäufer/Product Manager, folgten in den 90er-Jahren Stationen im Marketing, zuerst als Product Manager Marketing und dann als Leiter Marketing Services. Von 2000 bis 2014 war Beat Helfenstein verantwortlich für den gesamten Einkauf der Pistor AG. Seit 2012 gehört er der Geschäftsleitung der Pistor AG an. Anfangs 2015 übernahm er die Leitung Marketing, die seit diesem Zeitpunkt auch für die Beschaffung verantwortlich ist. Zusätzlich ist er als Vizepräsident im Verwaltungsrat der Fairtrade SA tätig. 
 

Jahrgang: 1964
Erstmals gewählt: 2012

Ueber Pistor Geschaeftsleitung Beat Helfenstein
Peter Steinmann

Peter Steinmann

Er startete im Jahr 1995 seine Laufbahn bei Pistor: zuerst als Projektleiter betriebswirtschaftliche Projekte und ab 1997 als Leiter Rechnungswesen der Pistor AG. Als gelernter Kaufmann bildete er sich in verschiedenen Treuhand- und Wirtschaftsprüfungsunternehmen zum Treuhänder mit eidg. Fachausweis und zum dipl. Wirtschaftsprüfer weiter. Er verfügt über eine umfassende Finanzausbildung, unter anderem auch als Certified Advanced Controller der Controller Akademie München. Seit 2014 ist Peter Steinmann in der Funktion Leitung Management Services/CFO.

Peter Steinmann verfügt über eine langjährige Berufserfahrung und sehr breite Fachkenntnisse in den Bereichen Finanzen und Controlling. Als ehemaliger Leiter Rechnungswesen kennt er das Unternehmen Pistor bestens und weist eine langjährige Führungserfahrung auf.

Peter Steinmann, Leitung Finanzen, ist zudem Stellvertreter von Markus Lötscher, Firmengruppenleiter/CEO, in der Pistor Holding Genossenschaft. Zusätzlich hat er einen Sitz im Verwaltungsrat der Fairtrade SA.
 

Jahrgang: 1965
Erstmals gewählt: 2014

Ueber Pistor Geschaeftsleitung Peter Steinmann

Geschäftsführung und Verwaltungsratsdelegierter

Mike Mahler

Seit der Lehre zum Milchtechnologen bei der Emmi AG ist er im Lebensmittelsektor tätig. Nach der Erstausbildung absolvierte er zusätzlich die Lehre zum kaufmännischen Angestellten.

Erste Erfahrungen im Arbeitsleben sammelte er als Materialbuchhalter bei der Nestlé Suisse SA in Kemptthal, bevor er zu Mars Inc. wechselte und dort während sieben Jahren in verschiedenen Sales-Positionen tätig war. Während der Zeit bei Mars bildete er sich zum eidg. dipl. Marketingfachmann FA weiter.

Bevor er Ende 2008 in die Fairtrade SA eintrat, war er als Area Sales Manager Schweiz und International für die HOCHDORF Nutrition AG tätig, wo er unter anderem für Länder und Regionen wie Griechenland, Norwegen, Deutschland und Südtirol verantwortlich war.

Bei der Fairtrade SA begann Mike Mahler als Trader und Qualitätsmanager. Per 1. April 2014 übernahm er die Geschäftsführung. Während der Zeit als Trader und Qualitätsmanager schloss er die Ausbildung zum eidg. dipl. Betriebswirtschafter des Gewerbes ab.
 

Jahrgang: 1976
In dieser Funktion seit: 2014

Fairtrade SA Mahler Mike