Dass man sich in Sachen Lifestyle-Trends in Richtung Skandinavien orientiert, ist keine neue Erkenntnis. Der dänische Lebensstil «Hygge» wurde im vergangenen Jahr viel diskutiert. Doch jetzt kommt «Lagom» aus Schweden. «Lagom» will das Leben ins Gleichgewicht bringen und bedeutet so viel wie «genau im richtigen Mass». Wie aber bekommt man nun sein Leben ins richtige Mass?

«Lagom» rät zu Sparsamkeit bei Geld-, Wasser- und Energieverbrauch, zum Konsum von fairen, nachhaltig produzierten Produkten und zu einem gesunden und bewussten Lebenswandel. «Lagom» ist aber mehr als ein Hype. «Lagom» ist eine schwedische Charaktereigenschaft. Schliesslich gehören die Schweden zu den glücklichsten Menschen weltweit. Und was bedeutet dies bezüglich essen und trinken? Neben hochpreisigen «Sternetempeln» sind in Schweden viele sogenannte «backfickor» eröffnet worden. Dies ist eigentlich die Bezeichnung für die Gesässtasche einer Hose, bezeichnet aber auch Restaurants und Bistros, die mit einem Sternerestaurant eng verbunden sind oder von einem solchen betrieben werden. Sie bieten kulinarische Höhenflüge zu kleinem Preis. Hier zeigt sich «Lagom» in Form von sozialer Fairness. Feinschmeckerqualität für alle – ein Konzept, das auch in der Schweiz Schule machen könnte!

Pistor Inspiration Lagom
  • Pistor Inspiration Lagom