Nach dem Chai Latte (mit Chai-Gewürzen) und dem Matcha Latte (mit Grüntee) kommt der Kurkuma Latte, der neuste Trendgetränke-Import aus Asien. Goldgelbes Kurkumapulver aromatisiert und färbt die Milch und macht aus ihr einen beliebten, trinkbaren Seelenwärmer. Die sogenannte «goldene Milch» mit Kurkuma ist schon seit Jahrhunderten ein fester Bestandteil der ayurvedischen Heilkunde – mit Ursprung in Indien. Sie soll entgiftend und verdauungsfördernd wirken und sogar beim Abnehmen helfen. Trendbewusste Latte-Trinker verwenden für ihr goldiges Detoxgetränk Reis-, Mandel-, Hirse- oder Hafermilch.

So wird er zubereitet

 
Menge Zutaten
1 Tasse Reismilch
1 TL Kurkuma
1/2 TL Zimt
1/2 TL Ingwerpulver
1/2 TL Pippali, langer Pfeffer (alternativ auch schwarzer Pfeffer)

 
Milch erwärmen und alle Gewürze hinzufügen. Ziehen lassen, bis sich eine schöne, goldgelbe Farbe entwickelt. Anschliessend die Milch aufschäumen. Fertig ist der gesunde Kaffeeersatz.

Pistor Inspiration Kurkuma Latte